Systemisches Stressmanagement – Interview mit Matthias Belikan

Matthias-BelikanMatthias Belikan ist Systemischer Berater, Coach, Supervisor, Organisations- und FengShui-Berater. Er hält Vorträge und leitet Seminare zu den Themen Burnoutprävention, Stressmanagement, Kommunikation und Wahrnehmung. Er berät Unternehmen bundesweit.

Zuvor war er leitender Angestellter mit einer regelmäßigen 60-Stunden-Woche. Seit seinem eigenen Burnout vor über 10 Jahren beschäftigt er sich mit dem Thema Stressmanagement.

 

 

Matthias, du bist FengShui-Berater, Systemischer Berater, Supervisor, Coach und Organisationsberater. Was verbindet diese Tätigkeiten miteinander?

Also zunächst einmal mag ich Abwechslung. Monotone Tätigkeiten oder sehr eng eingekreiste Themengebiete sind ganz schlimm für mich. Daher habe ich meine eigenen Tätigkeitsfelder kreiert. Das breit gefächerte Spektrum führt außerdem dazu, dass ich nicht in eine Hamsterrad-Situation gerate. Auch wenn ja das Hamsterrad – von innen betrachtet – oft wie eine Karriereleiter aussieht ☺

Zudem merke ich häufig, dass die verschiedenen Bereiche in meiner täglichen Arbeit miteinander verbunden sind. Für FengShui-Beratungen werde ich in private Haushalte und auch in Firmen gerufen. Wenn es im Gespräch mit Kunden um Ziele und Wünsche der Beratung geht, kommen wir oft an Punkte, die sich dann über die Systemische Beratung ergänzen lassen. Weiterlesen