Feedback einer Erzieherin: Ins Tun kommen

“Den Kern dieser Prozessarbeit und der Weiterbildung sehe ich für mich in dem ins Tun in die Bewegung zu kommen, in den Widerständen, die ich erkannt und überwunden habe. Die Verantwortung liegt bei mir, ich kann sie ergreifen.

Ich bin endlich aus meinem Dornröschenschlaf aufgewacht, ganz gleich, welche Ursachen er auch hatte, jetzt geht es darum aufzustehen und loszulaufen.”

Erzieherin, 33 Jahre